Diese Seite verwendet Cookies. Verwenden Sie es, um ihre Verwendung Weisen im Einklang mit aktuellen Browsereinstellungen.
Ich akzeptiere

Loading...


Suche Menü
A A A Hoher Kontrast: A A

Wirtschaftstandort Polen



Polen: Deflation langsamer

Wyślij Druck Pobierz Er fügte hinzu: Katarzyna Rzeźniczek | 2015-12-30 09:15:47
polen, wirtschaft, wphi berlin

Warschau, 22.09.2015 - Der August war bereits der sechste Monat in Folge, in dem die Deflation zurückging.

Warschau, 22.09.2015

Der August war bereits der sechste Monat in Folge, in dem die Deflation zurückging. Der Index der Verbraucherpreise (CPI) fiel um 0,6 Prozent im Jahresvergleich, im Juli lag der Rückgang bei 0,7 %.

Die Verbraucherpreise sinken bereits seit Juli v.J. Unter Wirtschaftsfachleuten war man bis vor kurzem von einem anhaltend hohen Niveau der Deflation bis Oktober ausgegangen. Der Rückgang der Erdölpreise im Sommer korrigierte diese Annahmen.

Zur Verlangsamung der Deflation im August könnte die Dürre mit ihren Folgen für die Preise der Landwirtschaftsprodukte beigetragen haben. Aus den Daten von GUS ergibt sich ein Rückgang der Nahrungsgüterpreise im August um 0,7 % und im Juli um 0,8 %.

Quelle: GUS; PAP / WPHI Berlin