Diese Seite verwendet Cookies. Verwenden Sie es, um ihre Verwendung Weisen im Einklang mit aktuellen Browsereinstellungen.
Ich akzeptiere

Loading...


Suche Menü
A A A Hoher Kontrast: A A

Wirtschaftstandort Polen



Finanzministerium der Republik Polen: Entscheidung von S&P unverständlich

Wyślij Druck Pobierz Er fügte hinzu: Katarzyna Rzeźniczek | 2016-01-19 10:34:40
polen, finanzministerium, s&p, wphi berlin

Warschau, 18.01.2016 – Das polnische Ministerium der Finanzen wies die Entscheidung von Standard & Poors betr. Senkung der Kreditwürdigkeit Polens als „aus Sicht des Wirtschafts- und Finanzanalyse unverständlich“ zurück.

Das polnische Ministerium der Finanzen wies die Entscheidung von Standard & Poors betr. Senkung der Kreditwürdigkeit Polens als „aus Sicht des Wirtschafts- und Finanzanalyse unverständlich“ zurück.

„Die Entscheidung von S&P stimmt nicht mit den Einschätzungen der anderen Agenturen, der großen internationalen Finanzinstitute und der Akteure auf den Finanzmärkten überein“, - stellt das Finanzministerium fest. Enttäuschend sei die Herangehensweise von S&P an das Thema eines Dialogs zum Ausräumen ihrer Bedenken zum sog. politischen Klima, wird hinzugefügt.

Rzeczpospolita / WPHI Berlin






Ausgewählt
das Angebot der polnischen Firmen

Rolety Warszawa

Oferujemy największy wybór rolet w Warszawie. Tysiące wzorów do wyboru. Podczas aranżacji pomi...
Polska - SZCZECIN 2021-12-01 Er fügte hinzu: Adam grabowski Bergbau und Bergbauindustrie Siehe Angebot

Przeprowadzki Wrocław

Oferujemy profesjonalne usługi przeprowadzkowe na terenie Wrocławia i okolicach Wrocławia. Nasza ...
Polska - SZCZECIN 2021-12-01 Er fügte hinzu: Adam grabowski Beratung / Beratung / Ausbildung Siehe Angebot

odzież z nadrukiem

Jesteśmy firmą zajmującą się produkcją odzieży sportowej, reklamowej i gadżetów kibicowskich. Pos...
Polska - SZCZECIN 2021-12-01 Er fügte hinzu: Adam grabowski Gesundheit und Medizin Siehe Angebot

Weitere Angebote