Diese Seite verwendet Cookies. Verwenden Sie es, um ihre Verwendung Weisen im Einklang mit aktuellen Browsereinstellungen.
Ich akzeptiere

Loading...


Suche Menü
A A A Hoher Kontrast: A A

Wirtschaftstandort Polen



Svanvid: Grünes Gold aus dem Reagenzglas

Wyślij Druck Pobierz Er fügte hinzu: Maciej Szmidt | 2016-04-11 11:23:22
biotechnologien, dha-säure, nahrungsergänzungsmittel, wphi koonia

Nahrungsergänzungsmittel mit DHA-Säure gehören zu den wichtigsten Produkten von Svanvid. Das Biotech-Unternehmen aus Danzig vertreibt sie über Apotheken und einen Online-Shop. Großes Potential sieht man in der Entwicklung von Biokraftstoff. 2015 hat Aligo Capital Investment Fonds eine Starthilfe von 800.000 Zloty geleistet; außerdem wurde Svanvid zum zweitinnovativsten Biotech-Unternehmen Europas gekürt.

Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel wächst kontinuierlich, und zahlreiche Firmen und Produkte bieten unterschiedliche Präparate an. Anfang 2015 debütierte auf diesem Markt die Firma Svanvid aus dem Danziger Forschungs- und Technologiepark (Gdański Park Naukowo-Techniczny). 2014 erhielt Svanvid Finanzierung in Höhe von 800.000 Zloty aus dem Aligo Capital Investment Fonds.

Das Flaggschiffprodukt von Svanvid sind Nahrungsergänzungsmittel mit DHA-Säure, also der Omega-3-Säure, die aus Mikroalgen stammt, die unter speziellen Bedingungen gezüchtet werden.

Bei Omega-3 denken manche an den Lebertran. Fische enthalten diese für Menschen lebenswichtige Substanz, weil sie sich von Algen ernähren.

Die von Svanvid genutzten Mikroalgen werden bei einem französischen Partnerunternehmen gezüchtet. Das Labor in Gdańsk (Danzig) dient der Firma als der Ort, an dem die Forschung und Entwicklung betrieben wird. "Dort finden alle Forschungsarbeiten statt, dort erarbeiten und optimieren wir den Produktionsprozess. Wir denken ständig darüber nach, wie man etwas schneller und kostengünstiger machen kann, um noch bessere Ergebnisse in der Produktion und im Absatz zu erzielen", erklärt Szymon Talbierz, Geschäftsführer von Svanvid und zugleich Doktorand am Institut für Meereskunde der Danziger Universität.

Svanvid ist 2015 für seine Produkte von der Organisation European Biotech ausgezeichnet worden und erhielt den Titel des zweiten unter den innovativsten Kleinen- und Mittleren Unternehmen in Europa.

Die Produkte der Firma Svanvid werden in Polen über Apotheken und über ein eigenes Onlinegeschäft vertrieben. Das Unternehmen arbeitet auch mit Herstellern von Kosmetika zusammen und produziert Ingredienzien im Auftrag seiner Kunden.

Neben Nahrungsergänzungsmitteln und Grundzutaten für Kosmetika beschäftigt sich das Unternehmen mit experimenteller Produktion von Biokraftstoff aus Mikroalgen. In diesem Bereich wird viel Entwicklungspotential gesehen.

 

Quelle: Polnische Agentur für Information und Auslandsinvestitionen





Ausgewählt
das Angebot der polnischen Firmen

Polska - POZNAŃ 2021-03-14 Er fügte hinzu: Julia Żarczyńska Biotechnologie, Pharmazeutische Industrie, Arzneimittel und Biotechnologie, Chemie- und Kosmetik Siehe Angebot
Polska - POZNAŃ 2021-03-11 Er fügte hinzu: Julia Żarczyńska Beratung / Beratung / Ausbildung, Arzneimittel und Biotechnologie, Land- und Forstwirtschaft Siehe Angebot

Maski filtrujące FFP2 polskiej produkcji z certyfikatami

Mam do zaoferowania maski Polskiego producenta. Minimalna ilość zakupu - 1000 szt. Cena: 3....
Polska - Piszczac 2020-12-04 Er fügte hinzu: Piotr Omelańczuk Construction, Bau und Architektur, Herstellung von Möbeln, Luft- und Raumfahrt, Mechanische Werkzeuge Siehe Angebot

Weitere Angebote