Diese Seite verwendet Cookies. Verwenden Sie es, um ihre Verwendung Weisen im Einklang mit aktuellen Browsereinstellungen.
Ich akzeptiere

Loading...


Suche Menü
A A A Hoher Kontrast: A A

Wirtschaftstandort Polen



Grundsteinlegung für die erste Motorenfabrik von Daimler in Polen

Wyślij Druck Pobierz Er fügte hinzu: Monika Hebda | 2017-07-07 12:20:05
motorenfabrik, daimler, expansion, polen, wphi kolonia

Der Daimler-Konzern hat mit den Arbeiten zum Bau der ersten Vierzylinder-Motorenfabrik für Autos der Marke Mercedes-Benz in Polen begonnen. Der Umfang der Investition beträgt etwa 500 Millionen Euro, dabei entstehen etwa 500 neue Arbeitsplätze. Die Motorenproduktion in Jawor soll im Jahr 2019 beginnen.

Vizepremier und Entwicklungs- und Finanzminister Mateusz Morawiecki nahm an der feierlichen Grundsteinlegung für die Fabrik teil. Ebenso waren Investorenvertreter anwesend, darunter Markus Schäfer, Vorstandsmitglied von Mercedes-Benz Cars und zuständig für Produktion und Lieferkettenmanagement, sowie der Generaldirektor von Mercedes-Benz Manufacturing Poland, Dr. Andreas Schenkel.

 

Polen entwickelt sich zum europäischen Spitzenreiter bei Greenfield-Investitionen im Bereich innovativer Industrieunternehmen. Die Entscheidung des Konzerns, das Investitionsprojekt in Jawor umzusetzen, ist mit dem guten Investitionsklima in Polen sowie dem Entwicklungspotenzial und der Wettbewerbsfähigkeit der polnischen Wirtschaft begründet.