.
Diese Seite verwendet Cookies. Verwenden Sie es, um ihre Verwendung Weisen im Einklang mit aktuellen Browsereinstellungen.
Ich akzeptiere

Loading...


Suche Menü
A A A Hoher Kontrast: A A

Wirtschaftstandort Polen



    Abteilung für Handel und Investitionen stellt sich vor

    Senden Druck Herunterladen Er fügte hinzu: | 2015-01-07 11:36:40

    Die Abteilung für Handel und Investitionen des Generalkonsulates der Republik Polen in Köln ist eine diplomatische Vertretung, die sich im Rahmen des Generalkonsulates der Republik Polen in Köln für die Intensivierung der deutsch-polnischen Wirtschaftsbeziehungen aktiv einsetzt.

     

    Die Abteilung für Handel und Investitionen des Generalkonsulates der Republik Polen in Köln ist eine diplomatische Vertretung, die sich im Rahmen des Generalkonsulates der Republik Polen in Köln für die Intensivierung der deutsch-polnischen Wirtschaftsbeziehungen aktiv einsetzt. Ihre Hauptmission umfasst die Unterstützung der Klein- und Mittelunternehmen bei ausländischen Wirtschaftskontakten. Die staatliche, nicht kommerzielle Beratungsstelle bietet ein breites Spektrum von Angeboten für deutsche und polnische Unternehmen. Die Abteilung unterstützt sowohl polnische als auch deutsche Interessenten, die auf dem jeweils anderen Markt Geschäftsbeziehungen aufbauen wollen. Überdies engagiert sie sich für das weite Spektrum bilateraler und multilateraler Wirtschaftsbeziehungen, des Außenhandels und der Investitionen.

    Die Förderung des polnischen Exports, Wirtschaftskooperationen und die Werbung für Polen als Investitionsstandort sind die Arbeitsschwerpunkte der Abteilung. Sie unterstützt die Vermarktung polnischer Produkte und vermittelt Kontakte zwischen potentiellen Investoren, Importeuren und Exporteuren. Aktuelle Informationen und zuverlässige Berichte über wichtige Ereignisse aus Polen und über die Abteilung findet man nicht nur an der Internetseite www.cologne.trade.gov.pl, sondern auch im Newsletter, der monatlich wertvolle Mitteilungen aus und über Polen liefert. Anmeldung zum newsletter: http://kolonia.trade.gov.pl/de/newsletter. Ein besonderes Angebot für alle Unternehmer bietet die Abteilung über das Portal für Exportförderung www.exporter.gov.pl. Zuständig für das Portal ist Frau Mariola Zaręba, E-Mail: mariola.zareba(at)trade.gov.pl. Neben den zahlreichen Waren- und Lieferangeboten finden Sie hier viele nützliche Informationen für Unternehmer, die mit polnischen Firmen bereits zusammenarbeiten oder die wirtschaftliche Kooperation aufnehmen möchten.

    Im Zuständigkeitsbereich der Abteilung liegen vier Bundesländer: Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.

    Neben der Vermittlung von Kontakten zu Behörden und staatlichen Agenturen wie z.B. zu IHKs in Deutschland oder zu der Polnischen Wirtschaftskammer, veranstaltet die Abteilung für Handel und Investitionen regelmäßig Wirtschaftsseminare, Konferenzen und Unternehmerreisen.